Aktuelles

Beachten Sie auch unsere Facebook-Seite sowie die Terminliste.


Meldung 12 von 181

Fr 03.07.2020 12:00

Amt Bargteheide-Land hat nun über 15.000 Einwohner

Mit Stichtag vom 1. Juli 2020 hat das Amt Bargteheide-Land, welches aus den Gemeinden Bargfeld-Stegen, Delingsdorf, Elmenhorst, Hammoor, Jersbek, Nienwohld, Timmerhorn und Tremsbüttel besteht, über 15.000 Einwohner.

Im Jahre 2000 waren es noch 12.100, vor zehn Jahren bereits ca. 14.100 Einwohner.

Auf die Fläche von 9.888 ha umgerechnet, ergibt sich übrigens eine aktuelle Einwohnerdichte von 1,5 Einwohner pro Hektar bzw. 151 pro km².

Das Wachsen der Einwohnerzahl ist nicht nur eine statistische Größe — sie kann auch konkrete Auswirkungen haben. Beispielsweise regelt § 22 a Abs. 1 der Amtsordnung SH: "Zur Verwirklichung des Grundrechts der Gleichberechtigung von Mann und Frau haben die Ämter Gleichstellungsbeauftragte zu bestellen. Die Gleichstellungsbeauftragte ist in Ämtern mit mehr als 15.000 Einwohnerinnen und Einwohnern grundsätzlich vollzeitig und nur ausnahmsweise teilzeitig tätig, wenn und soweit die ordnungsgemäße Erledigung der anfallenden Gleichstellungsaufgaben eine Teilzeittätigkeit zulässt. […]"

Die Einwohnerzahl von Delingsdorf ist übrigens seit Juni um 3 gestiegen und somit auf dem neuen Höchstwert von 2.289 Einwohnern.

https://www.facebook.com/cdudelingsdorf/photos/a.216662611695502/3752170908144637/

https://www.instagram.com/p/CCLVLPbISNz/