Aktuelles

Beachten Sie auch unsere Facebook-Seite sowie die Terminliste.


Meldung 10 von 181

Mo 06.07.2020 10:00

Corona-Epidemie

Nachtragshaushalt erforderlich

Dass die Corona-Pandemie auch in kommunalen Haushalten zu spüren sein wird, liegt leider auf der Hand. Wir hatten daher darum gebeten, über erwartbare Veränderungen der Finanzlage der Gemeinde nun möglichst regelmäßig unterrichtet zu werden, damit alle die Situation im Blick haben.

Dankenswerterweise hat unsere Bürgermeisterin auf der jüngsten Gemeindevertretersitzung hierzu auch sofort informiert. Die Kämmerei des Amtes hatte dazu auf Basis der Steuerschätzung aus Mai 2020 vorläufige Abschätzungen vorgenommen. Da dies alles sehr vorläufige Schätzungen sind, nennen wir hier keine konkreten Zahlen. Aber die Ausfälle bei der Einkommens- und insbesondere der Gewerbesteuer sind schon jetzt als so wesentlich einzuschätzen, dass ein Nachtragshaushalt erforderlich wird. Die konkreten Auswirkungen werden sich dann im Rahmen der Nachtragshaushaltsverhandlungen zeigen …

https://www.facebook.com/110801832281581/posts/3749170421778019/