Aktuelles

Beachten Sie auch unsere Facebook-Seite sowie die Terminliste.


Meldung 37 von 99

Mo 07.01.2019 12:00

Spannende Diskussionen auf dem CDU-Neujahrsempfang

Erfolgreicher Start der CDU-Delingsdorf ins neue Jahr

Auf dem traditionellen Neujahrsempfang der CDU Delingsdorf konnte Ortsvorsitzender Nils Meyer als besonderen Gast den Landtagsabgeordneten und finanzpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, sowie Landesvorsitzenden der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) Ole-Christopher Plambeck aus Henstedt-Ulzburg begrüßen.

Ortsvorsitzender Nils Meyer begrüßt den Ehrengast Ole-Christopher Plambeck (Foto: Timm Schmoock)

Im Rahmen seiner Rede machte Plambeck die Ziele des Landes bei der Neuordnung der Kita-Finanzierung deutlich: "Die Neuordnung der Kita-Finanzierung ist eines der wichtigsten Projekte der Jamaika-Koalition, dabei verfolgen wir drei Ziele. Neben der Qualitätssteigerung durch einen höheren Betreuungsschlüssel auch die Entlastung der Eltern durch einen Kostendeckel und die Entlastung der Kommunen."

“Dies soll durch die Schaffung einer Referenzkita umgesetzt werden, sodass der Defizitausgleich nicht mehr bei den Kommunen liegt", so Plambeck weiter.

Plambeck führte zudem aus, dass das Land nun auch den Bau von neuen Kitas finanziell unterstützt und die Kommunen bei der Sanierung der Schulgebäude unter die Arme greift. "Noch nie hat eine Landesregierung so viel für Kommunen getan, wie diese Landesregierung", machte Plambeck deutlich. "Dabei ist Schleswig-Holstein kein reiches Land und die Belastungen aus der HSH-Nordbank werden uns noch lange begleiten. Trotzdem werden wir die Kommunen bestmöglich unterstützen, sodass sie ihre Aufgaben gut erfüllen können", betonte Plambeck.

“Wir freuen uns, daß unserer Einladung wieder viele Gäste aus dem Dorf und auch aus benachbarten CDU-Ortsverbänden gefolgt sind und es angesichts der informativen Rede und guter Diskussionen daher wieder ein erfolgreicher Start ins neue Jahr war”, so Ortsvorsitzender Meyer abschließend.