Aktuelles

Beachten Sie auch unsere Facebook-Seite sowie die Terminliste.


Meldung 9 von 84

Di 16.04.2019 12:00

Antrag der CDU angenommen

Fuß-/Radweg zum Haltepunkt Gartenholz soll auf Umsetzbarkeit geprüft werden

Wir freuen uns, daß unser Antrag für eine fuß-/radläufige Anbindung der Dorfes von der Lohe bis zum Bahn-Haltepunkt #Gartenholz in der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung einstimmig beschlossen wurde.

Jahrelang waren die Parteien im Dorfe sich zwar einig, daß es so einen Fuß-/Radweg geben müsse. Aber außer dem oft geäußertem "man sollte mal", fehlte ein konkreter Grundsatzbeschluß dazu, der Amt und Bürgermeisterin ein entsprechendes Mandat gibt. Auch wenn auf dem vergangenen Bau-, Wege- und Planungsausschuß eine aus unserer Sicht etwas merkwürdige und nicht unbedingt zielführende Diskussion weniger um die Sache als um die Form stattfand und die WGD sich dort noch nicht zu einer Zustimmung hatte durchringen können, gibt es nun also glücklicherweise ein Mandat zum Handeln.

Es werden nun hoffentlich bald Gespräche mit der Bahn, die in diesem Bereich eine Abstellanlage plant (bei der es ohnehin einen Weg für die Feuerwehr geben muß) und den Grundeigentümern aufgenommen, um zu schauen, ob eine praktisch und finanziell umsetzbare Lösung gefunden werden kann.

Wir hoffen sehr, daß das klappt! #anpacken #fedidwgugl

(vielen Dank für das Bild an Jürgen Müller - Fotografie Fotokunst Seminare)

;